metropolis, freelancer, school, training, design, multimedia, events, dialog, marketing, jobs, miete, fan, forum, border experience, sell, sale, management, manager, web, design, gestaltung, grafik, video, sound, innovation, karriere, direktvertrieb, archiv, kurse, programm, terminkalender, filme, videos, basiskurse, lehrgänge, training, exclusive, individuell, chancen, österreich. ungarn, tschechei. deutschland, italien, kroatien, frankreich, belgien, international, speed, high, extrem, fun, spaß, ideen, incentiv, veranstaltung, power, chip, javascript, css, php, html, interaktiv, spiele, anfänger, bestellen, kaufen, online, shop, bilder, galerien, filme, pfotenstube.at, pfotenexpress.net, pfotenexpress.eu, pfotenexpress.at, urbanikeller.eu, thermenservice-thermenwartung.at, hundesalon-hundefriseur.at, pet-wellness.com, Flexy-Bed, zoo4fun.at, tierarzt-angern, varga, bestunited, infokrieg, infowars, alles schall und rauch,
•  SCHLIESSEN     
Footer
 
Auf einen Blick
Nachrichten
Filme
TV-Sendungen
Ihr Webdesign
Freelancer´s
Dok-Archiv
Die besten Streams!
Jetzt Neu! Die besten Streams >
Klimaspecial
Jetzt Neu! In unserer Bibliothek >
 
Copyright by My-Metropolis.eu - Official Homepage
"NEEDFUL THINGS"
 
Newsticker
Enemy of the State: Camp FEMA Part 2  
Film: Enemy of the State >
Dokumentarfilm von William Lewis
und Gary Franchi
My-Metropolis - Nachrichten
MM-NACHRICHTENARCHIV >
Nachrichten aus aller Welt, abseits
des Mainstreams!
Alex Jone´s "ENDGAME" JETZT NEU!
Livestream RUSSIA TODAY  >
Die etwas anderen Nachrichten für Sie - Rund um die Uhr
Alex Jone´s "ENDGAME"  
Film: Endgame >
Blueprint for global enslavement! -
ein Alex Jones Film
Infokrieg.TV
IKTV auf my-metropolis >
Die wöchentlichen TV-Sendungen jetzt
auf My-Metropolis - Sehen Sie diese
und andere TV-Programme!
My-Metropolis - Nachrichten
MM-NACHRICHTEN >
Nachrichten aus aller Welt, abseits des
Mainstreams und TOPAKTUELL!
2011
Jänner Februar März
April Mai Juni
Juli August September
Oktober November Dezember
Police State 3 | Die totale Ãœberwachung  
Film: Police State 3 >
Dokumentarfilm über das High-Tech-
Gefängnis, das weltweit errichtet wird.
The Alex Jones Show
Alex Jones auf my-metropolis >
Live und einzigartig - Sehen Sie diese
und andere Shows - Verschiedene
Stream-Varianten!
Enemy of the State: Camp FEMA Part 2  
Film: Enemy of the State >
Dokumentarfilm von William Lewis
und Gary Franchi
My-Metropolis - Nachrichten
MM-NACHRICHTENARCHIV >
Nachrichten aus aller Welt, abseits
des Mainstreams!
Textlinks - my-Metropolis.eu
My-Metropolis für Neueinsteiger
Bitte lesen >
Aufgewachte Menschen
haben es schwer :
Aufgewachte Menschen

Nützliche Links:
Gesellschaft

InomineX - You-Tube >
 
 
 
 
 
 
Archiv - my-Metropolis.eu
Politik

Politik & Wirtschaft
Umwelt & Klima

Umwelt & Klima
Gesundheit & Ernährung

Gesundheit & Ernährung
Technik % Mehr

Technik & Hintergründe
Nachrichtenarchiv >
Gesellschaft

Gesellschaft

  
 
       
Aktuelles & News - my-Metropolis.eu
AKTUELLES & NEWS:

Weihnachten 2011 -
Ein frohes Fest! >


Roland Düringer -
Wir sind wütend! >


Fahrt durch Tripolis heute - die einstige Perle Libyens zu einem 3-te-Welt-Slum verkommen >

Österreich: Angriff der Finanzextremisten >

ITALIEN - MACHTÜBERNAHME DER TERRORBANKER >

IKTV

Die Themen: Der mächtige Orden Skull & Bones und die Transformation der Gesellschaft über das Schulwesen und die Verhaltens-psychologie: Die Spur führt nach Deutschland u.v.m. >


NATO-NTC-Genozid in Sirte >



bankTRANSFERday


Infokrieg.tv – täglich live!
Mo–Fr. 19:00 – 20:00 Uhr >


Echte Nachrichten mit echten
Experten – auch auf ihrem
Smartphone und Tablet
Infokrieg TV - LIVE!

"OCCUPY WALLSTREET"
18. September 2011
LIVESTREAM >

Occupy Walstreet

Infokrieg-TV LIVE!
13.09.2011, AUFZEICHNUNG >


Themen:

Unsere Geselschaft - Zu Gast ist Jürgen Elsässer

9/11 – Nachlese


MILLIONENMARSCH in HARLEM
13. AUGUST 2011
REDE von Louis Farrakhan >

gegen den Krieg in Libyen



9. August 2011 - UNRUHEN IN LONDON - Bericht >
Infokrieg TV - LIVE!

Infokrieg-TV LIVE!
05.08.2011, AUFZEICHNUNG >


Themen:

Konferenz ”Inside 9/11” um das Thema ”Norwegisches 9/11” erweitert

Pentagon will Aktivisten mit Facebook und Twitter überwachen

Infokrieg TV - LIVE!

Infokrieg-TV LIVE!
26.07.2011, AUFZEICHNUNG >


Themen:

Die Stunde der Schwadroneure und ”Extrem-ismusexperten” ist gekommen; sie (v)erklären uns die Gefahr. Dabei hat der Kaiser keine Kleider: Breivik benahm sich schlicht und einfach wie der Adel, zu dem er sich in seinem Kopf zugehörig fühlte.

Die echten Aristokraten morden schon mal das hundert- oder tausendfache wie Breivik an einem einzigen Tag; sie haben jedoch den Einfluss und die Erfahrung um damit davonzukommen.

Utoya

Infokrieg-TV LIVE!
Aufzeichnung v. 23.07.2011 >


Themen:

Anschläge in Oslo: Ist der Täter nur ein Psychopath oder wurde er geführt von dem norwegischen Gladio–Netzwerk ROC?

Halb Europa entspricht dem genannten Täterprofil: Christlich, konservativ, nationalistisch

Oslo

Infokrieg-TV LIVE!
Aufzeichnung vom 19. Juli >


Zu Gast war Redakteur Ghandy von gulli.com, der die gejagte No Name Crew interviewen konnte

Nachlese/Cape Canaveral:
USA verlassen Epoche der
bemannten Raumfahrt >


Cape Canaveral: USA verlassen Epoche der bemannten Raumfahrt

Der WWF und
der Pakt mit dem Panda >

Die dunklen Machenschaften der angeblichen Umweltschutzorganisation.



Infokrieg-TV LIVE!
Aufzeichnung vom 05. Juli >


Themen: Nicht nur die USA und EU-Staaten kollabieren, sondern auch Giganten auf tönernen Füßen wie China; das System ist offensichtlich wie nie zuvor / Öffentlich–rechtliche Medien kündigen zwischen den Zeilen an, wie das Bundesverfassungsgericht über die Klage von Schachtschneider und Co. im Herbst entscheiden wird / EZB könnte sogar Rating–Agenturen ignorieren und weiter Bailout–Gelder verteilen / IWF orchestriert kontrollierten Absturz Griechenlands, Mehr Krieg, mehr Backlash
DJ-Gaddafi

DJ-Gaddafi
BILDER AUS TRIPOLIS
MEGA-KUNDGEBUNG am 01.07.2011 >

Infokrieg-TV LIVE!
Aufzeichnung vom 29.06 >

Griechenland >
Die Hardcore–Tyrannei zieht herauf, Das Böse ist entfesselt!
Infokrieg-TV - 25.06.:
Der Spielplan der Neuen Weltordnung
Infokrieg-TV - 22.06.:
Cyberterror
Der Dritte Weltkrieg
Die Hardcore–Tyrannei zieht herauf, Das Böse ist entfesselt!

Neuer Film:

Metropolis - Fritz Lang - Originalfassung >

Metropolis - Fritz Lang - Originalfassung

Infokrieg-TV
Aufzeichnung vom 18. Juni

Themen: Bilderberg 2011, Analyse der vielbeschworenen Spekulationen über einen Anschlag unter falscher Flagge bei der Frauenfußball–WM in Berlin >

Pro-Gaddafi-Kundgebung

TRIPOLIS Pro-Gaddafi
MEGA Kundgebung >

Interview mit Oliver Janich

WeAreChange - Austria
Interview mit Oliver Janich >


Libyan Old Lady Rap Song


Libyan Old Lady Rap Song

Infokrieg-TV
Aufzeichnung vom 17.05. >

Killez More "KLIMAWANDEL"



Infokrieg-TV Special
vom 03. und 07. Mai:
Der Tod von Osama bin Laden >

Infokrieg TV - LIVE!

Neuer Film:

America - Freedom to Fascism >

America - Freedom to Fascism

Killez More "Infokrieger"



Neuer Film:

ARTE-DOKUMENTATION: Erdöl, Brot und
Korruption – Ölhandel trotz Sanktionen >

ARTE-DOKUMENTATION: Erdöl, Brot und Korruption – Ölhandel trotz Sanktionen
Wahrheit oder Lüge -
Muammar Gadaffi
Alex Jones Special - Media demonizes Gaddafi as Pentagon 
prepares attack!
Alex Jones Special -  Ordnung aus dem Chaos für den Nahen Osten durch das Design der Globalisten
Ware Wahrheit und der mediale Widerstand
NEUE VIDEOS:
What in the world are they spraying?
Jason Bermas INVISIBLE EMPIRE
 
 
 
 
 
Politik & Wirtschaft
DIE NATO IN DER VÖLKERMORD-ROLLE (Teil 2)
(Quelle: 09 November 2011, Inomine, my-metropolis) | Kommentieren
Vor ungefähr acht Monaten, am 21. Februar dieses Jahres, habe ich voller Gewissheit Folgendes behauptet: „Der Plan der Nato besteht darin, Libyen zu besetzen“. Unter diesem Titel habe ich zum ersten Mal dieses Thema in einer Reflexion angeschnitten, deren Inhalt ein Produkt der Fantasie schien.

DIE NATO IN DER VÖLKERMORD-ROLLE (Teil 2)
                              • Bild vergrößern
Jetzt wiederhole ich hier jene Einschätzungen, die mich zu jener Schlussfolgerung geführt haben.

„Das Erdöl wurde zum hauptsächlichen Reichtum in den Händen der großen transnationalen US-Unternehmen; mit dieser Energiequelle haben sie über ein Instrument verfügt, das ihre politische Macht auf der Welt deutlich erhöhte.“

"Auf der Grundlage dieser Energiequelle hat sich die heutige Zivilisation entwickelt. Venezuela war das Land in dieser Hemisphäre, das den höchsten Preis bezahlte. Die Vereinigten Staaten bemächtigten sich der enormen Vorkommen, mit denen dieses Bruderland von der Natur gesegnet worden ist.

Nach dem Ende des letzten Weltkriegs begann die Erdölförderung im Iran, in Saudi-Arabien, im Irak und in den umliegenden arabischen Ländern. Diese wurden zu den Hauptlieferanten. Der Weltverbrauch steigerte sich bis zu der fabulösen Menge von ungefähr 80 Millionen Barrels täglich, einschließlich der Fördermenge in den Vereinigten Staaten, zu der in jüngster Zeit noch Gas, Wasserkraft- und Kernenergie hinzukamen.“

„Die Verschwendung des Erdöls und des Erdgases sind mit einer der größten Tragödien der Menschheit verbunden, mit dem Klimawandel, einem absolut noch nicht gelösten Problem.“

„Im Dezember 1951 war Libyen das erste afrikanische Land, das nach dem Zweiten Weltkrieg seine Unabhängigkeit erreichte. In jenem Krieg war es Schauplatz bedeutender Schlachten zwischen deutschen und britischen Truppen gewesen…“

„95% des Territoriums dieses Landes sind Wüste. Die Technologie machte es möglich, bedeutende Vorkommen leichten Erdöls von hervorragender Qualität zu entdecken, die heutzutage 1,8 Millionen Barrels täglich erreichen, und zusätzlich eine große Menge von Naturgas. […] Die unerbittliche Wüste des Landes liegt über einem enormen See aus fossilem Wasser, der ungefähr dreimal so groß wie Kuba ist. Das hat es Libyen ermöglicht, ein umfangreiches Netz von Süßwasserleitungen durch das ganze Land zu bauen.“

„Die libysche Revolution fand im September 1969 statt. Ihr wichtigster Anführer war Muammar al-Gaddafi, ein Militär beduinischer Herkunft, der sich seit seiner frühen Jungendzeit an den Ideen des ägyptischen Führers Gamal Abdel Nasser inspiriert hatte. Zweifellos sind viele seiner Entscheidungen, wie auch im Fall von Ägypten, mit jenen Veränderungen verbunden, die vonstatten gingen, als in Libyen eine schwache und korrupte Monarchie gestürzt wurde.“

„Man kann mit Gaddafi einverstanden sein oder nicht. Die Welt ist mit allerart Nachrichten überflutet worden, vor allem über die Massenmedien. Man muss eine gewisse Zeit abwarten, um wirklich zu erkennen, was Wahrheit oder Lüge ist, oder eine Mischung aus den Ereignissen aller Art, die in Libyen inmitten des Chaos geschehen sind. Was für mich absolut klar ist, ist, dass es der Regierung der Vereinigten Staaten überhaupt nicht am Frieden in Libyen gelegen ist, und sie nicht zögern wird, der NATO den Befehl zur Invasion dieses reichen Landes zu geben, sei es in einigen Stunden oder in den nächsten Tagen.

Diejenigen, die mit niederträchtigen Absichten die Lüge erfunden haben, das Gaddafi nach Venezuela abgereist sei, wie sie es gestern Nachmittag, am Sonntag, dem 20. Februar, getan haben, erhielten heute eine würdige Antwort von Nicolás Maduro, dem Außenminister von Venezuela …“

„Ich kann mir nicht vorstellen, dass der libysche Staatsmann das Land verlässt und sich der Verantwortung bezüglich jener ihm zugeschriebener Tatsachen entzieht, unabhängig davon, ob diese nun teilweise oder ganz falsch sind oder nicht.

Eine ehrliche Person wird immer gegen jede Ungerechtigkeit sein, die gegenüber irgendeinem Volk der Welt verübt wird, und die schlimmste wäre in diesem Augenblick, über das von der NATO in Vorbereitung befindliche Verbrechen gegen das libysche Volk zu schweigen.

Es drängt die kriegerische Führung dieser Organisation geradezu, dieses Verbrechen zu begehen. Man muss das öffentlich anprangern!“

Schon so zeitig hatte ich bemerkt, was ganz offensichtlich war.

Morgen, am Dienstag, den 25. Oktober, wird unser Außenminister Bruno Rodríguez am Sitz der Vereinten Nationen sprechen, um die verbrecherische Blockade der Vereinigten Staaten gegenüber Kuba öffentlich zu verurteilen. Wir werden diese Schlacht aus der Nähe verfolgen, welche erneut eindeutig die Notwendigkeit beweisen wird, nicht nur die Blockade aufzuheben, sondern auch jenes System zu beenden, das die Ungerechtigkeit auf unserem Planet erzeugt, dessen Naturressourcen verschleudert und das menschliche Überleben in Gefahr bringt. Wir werden dem Plädoyer von Kuba besondere Aufmerksamkeit widmen.

Fidel Castro Ruz

Der Artikel erschien das erste mal am 25. Oktober 2011 auf de.cubadebate.cu >


Mehr zum Thema:                                                       
http://de.cubadebate.cu/reflexionen-fidel/2011/10/25/die-nato-der-volkermord-rolle-zweiter-teil/

Videos:


Links:                                                       

blog comments powered by Disqus